plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

57 User im System
Rekord: 152
(18.05.2017, 20:06 Uhr)

 
 
 Heine-Forum
  Suche:

 nachtgedanken 16.06.2003 (21:44) katrin
hallo! bin heute schon häufig über diese seite gestolpert... wir bereiten ein gruppenreferat zur thematik heine und goethe vor, unter anderem wollen wir nachtgedanken besprechen. nun ist mir zu ohren gekommen, dass die ursprüngliche fassung des gedichtes nur der mutter heines gewidmet und kürzer gewesen sein soll. weiß jemand von euch, wo ich das ursprl. gedicht im netz finden kann? Mir wäre wichtig, etwas über die entstehung und weiterentwicklung dessen zu erfahren.
falls niemand helfen kann, möchte ich trotzdem ein großes lob für so viel engagement, wie ihr es hier aufbringt, aussprechen! gefällt mir gut, was ihr macht!
danke, katrin
 Re: Nachtgedanken 23.06.2003 (00:00) Wolfgang Fricke
Hallo Katrin,
> dass die ursprüngliche fassung des gedichtes nur der
> mutter heines gewidmet und kürzer gewesen sein soll. weiß
> jemand von euch, wo ich das ursprl. gedicht im netz
> finden kann? Mir wäre wichtig, etwas über die entstehung
> und weiterentwicklung dessen zu erfahren.
Ich weiß nichts von einer kürzeren Fassung. Es gibt zwar kleinere Textvarianten, aber soweit ich weiß bleibt die Zahl der Strophen gleich, und der Inhalt ändert sich ebenfalls nicht.

> falls niemand helfen kann, möchte ich trotzdem ein großes
> lob für so viel engagement, wie ihr es hier aufbringt,
> aussprechen! gefällt mir gut, was ihr macht!
Herzlichen Dank :-) Da sehe ich doch glatt über die durchgehende Kleinschreibung (die das Lesen wirklich erschwert) hinweg ;-)

Gruß
Wolfgang

Heinrich Heine - Leben, Leiden, Werk und Hintergrund

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Heinrich-Heine-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Heine-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Heinrich-Heine-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.