plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

52 User im System
Rekord: 181
(17.10.2017, 04:00 Uhr)

 
 
 Heine-Forum
  Suche:

 Heines Frankreichexil 14.06.2002 (12:44) Alvar Eylers
Guten Tag!
Ich bin Schüler eines Deutsch LK, und da wir im August eine Studienfahrt nach Paris unternehmen bearbeiten wir das Thema Heine und vor alllem sein Frankreichexil! Ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir erläutern würden warum Heine bis zu seinem Tod Frankreich nicht mehr verlassen hat und warum er überhaupt nach Frankreich gegangen ist!
Ich bedanke mich schonmal im Vorraus und freue mich auf ihre Antwort!

                              Alvar Eylers
Hallo Alvar,
Heine ist zunächst freiwillig nach Paris gezogen. Hintergrund war, dass er sich für die Errungenschaften der Julirevolution von 1830 begeisterte. Daneben hatte der Umzug aber auch den Grund, dass ihm der Boden in Deutschland "zu heiß" wurde und er keine Möglichkeit sah, in Deutschland eine Anstellung zu finden. Er hoffte, in Frankreich die Möglichkeit zu bekommen, finanziell vom Onkel unabhängig zu werden.

Warum er (außer zu seinen Deutschlandbesuchen 1843 und 1844) nicht mehr nach Deutschland konnte, dazu verweise ich Dich auf eine meiner Unterseiten: Alexander von Humboldt - Brief an Heinrich Heine.

Dazu kam, dass sich seine Krankheit ab 1848 derart verschlechterte, dass ihm das Reisen im weiteren Verlauf unmöglich wurde.

Gruß
Wolfgang

Heinrich Heine - Leben, Leiden, Werk und Hintergrund

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Heinrich-Heine-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Heine-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Heinrich-Heine-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.