plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

29 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Heine-Forum
  Suche:

 heine und romantikkritik 13.05.2005 (21:27) Anna
häääi ihr lieben.

also ich hab ein ganz großes und dringendes problem- kann mir irgendwer was zu heine und seiner romatikkritik sagen oder schicken? muss referat halten...*snief*- aus den ganzen büchern zur romantischen schule werd ich nicht so richtig schlau. wäre super lieb, wenn mir jmd weiter helfen könnte...*hoff*!?!
lg anna
 Re: heine und romantikkritik 15.05.2005 (18:53) Gylman


Hallo Anna,
als kleine Anregung nehme ich mal das Gedicht "mein Herz ist traurig". Dieses Gedicht wurde von Heinrich Heine im Jahre 1827 verfasst. Es handelt von einem lyrischen Ich, welches gelehnt an einer Linde auf einer alten Bastei die Welt um sich herum betrachtet und am Ende sein innerstes offenbart.
Dieses Gedicht kann man aufgrund seiner antiromantischen Grundtendenz zur Literatur des jungen Deutschlands zählen. Es zeigt die Übergangphase von der Gefühlsbetonten Sprache (Romantik) zum Realismus. Falls Du genauere Informationen haben möchtest, musst Du präziser fragen!
Gruß
Gylman

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Heinrich-Heine-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Heine-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Heinrich-Heine-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.