plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

93 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Heine-Forum
  Suche:

Hi,
Peter schrieb in einem Posting
> Wer kann mir überhaupt beweisen, dass er NUR seine Mutter
> meinte und nicht doch irgendwo im Hinterköpfchen die
> Sprache, Heine hat doch selbst seine Gedichte (fast) nie
> dokumentiert, oder?

Ich denke, es wird nur selten eine Lösung geben. Es ist doch gerade bei einer Interpretation wichtig, eine schlüssige Argumentation aufzubauen. Sicher würde man auch durch die beste Argumentation eine rote Rose nicht unbedingt zum Symbol für den Tod erklären können, aber es bleibt doch fast immer ein gewisser Spielraum für Interpretationen ...

Gruß
Wolfgang

Heinrich Heine - Leben, Leiden, Werk und Hintergrund


Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Heinrich-Heine-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Heine-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Heinrich-Heine-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.