plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

51 User im System
Rekord: 152
(18.05.2017, 20:06 Uhr)

 
 
 Heine-Forum
  Suche:

hallo, oje, ich brauch unbedingt dringend hilfe. ich bin in der 10 klasse und ich soll zu morgen eine hervorragende einleitung zu der interpretation nachtgedanken schreiben. also ich hab schon angefangen und bin jetzt immer noch dabei, aber leider bin ich in einleitungen schreiben einen niete und das leben von heinrich heine kenn ich auch nicht exakt. drum wär ich sehr dankbar wenn mir jemand mit ideen etwas helfen könnte!
Hallo,
Wenn Heinrich Heine in "Nachtgedanken" von seiner Mutter spricht, so meint er, daß sie es ist, die er vermisst und die ihn an seine Heimat bindet. Er befindet sich ja zu jener Zeit im französischen Exil.
Gruß
Gylman
danke! :-)

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Heinrich-Heine-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Heine-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Heinrich-Heine-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.