plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

63 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Heine-Forum
  Suche:

 Mögliches Spamming an hier gepostete Mail-Adressen 22.08.2002 (12:47) Wolfgang Fricke
Ich bin nicht der Absender der Mail von kvkheine-forum@gmx.de <heine-forum@gmx.de> mit dem Betreff "wie versprochen, einen sonningen Gruß aus Thailand!" - Bitte lesen!
Hallo,
glücklicherweise sind bis heute keine weiteren Mails gekommen - vielleicht ist der Spam-Kelch doch am Forum vorübergegangen ...

Wie bereits erwähnt, wer sich als Benutzer registriert, braucht seine Mail-Adresse nicht zu veröffentlichen, um eine Nachricht über eine Antwort oder einen Neueintrag im Forum zu bekommen. Mehr als einen Benutzernamen und eine Mail-Adresse braucht man bei der Registrierung nicht anzugeben ...

Weder der Betreiber von Plaudern.de noch ich oder Dietmar werden die Mail-Adressen benutzen um Müll zu schicken.

Gruß
Wolfgang Fricke

Heinrich Heine - Leben, Leiden, Werk und Hintergrund

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Heinrich-Heine-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Heine-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Heinrich-Heine-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.